Die Show Michael Jackson Memory Tour wird neu inszeniert

Neu-inszenierung der Michael Jackson Memory Tour

Am 12. Januar 2018 findet im Berliner Tempodrom die Premiere der neuinszenierten Michael Jackson Memory statt.

 

Das Kreativteam arbeitet auf Hochtouren, um der bekannten Show einen neuen Styl zu geben.

 

Die Show wird größer, sie wird moderner und vor allem werden weitere große Hits des King of Pop präsentiert.

Die Michael Jackson Memory Tour gastiert in neuen Städten

Neben den altbekannten Spielstätten der Show, gastiert nun die MJ Memory Tour auch in weiteren Städten.

 

Neben den bekannten Spielorte wie Berlin, Stuttgart, Frankfurt oder Düsseldorf, kommen nun Städte wie Halle, Duisburg oder Rostock dazu.

Jackson Originalchoreograf Lavelle smith jr. coacht die memory tour

Das Besondere dieser Neuinszenierung ist, dass es dem Kreativteam gelungen ist, sich die wohl kompetenteste Unterstützung für eine Michael Jackson Show ins Boot zu holen, die man je haben kann, nämlich Michael Jacksons Originalchoreografen LaVelle Smith Jr. aus den USA.

 

Für das Publikum bedeutet es,  dass es eine Show auf aller höchstem Niveau erwarten kann und für die Künstler eine qualitative Herausforderung, aber auch eine große Ehre.


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Gudrun W. (Samstag, 22 Juli 2017 17:19)

    Eine der besten Shows, die ich je gesehen habe. Freue mich auf die Neuauflage der Show.